Die Mutter aller Tanzrichtungen, 

der klassische Tanz  

Ist dein Körper klassisch vorgebildet, kannst Du problemlos in andere Tanzrichtungen wie Jazz-Dance, Stepp-Dance oder Modern-Dance einsteigen. Dein Körper weiß, wo sein Zentrum ist, und die Kombination zwischen Körper, Seele und Geist hast Du bereits erfahren dürfen. Ebenso sind Dir auch die technischen Abläufe vertraut geworden.

Auf der Musik zu schweben - auch das ist Dir nicht fremd. Natürlich ist der Ballettunterricht sehr fest gefügt, das Reglement ist sehr diszipliniert und nicht immer ist es Spaß. Aber das, was wir nach Jahren unserer Arbeit ernten dürfen,  ist absolut lohnenswert.

  

Die Kinder erhalten je nach Einstufung wöchentlichen Unterricht von 60 bis 90 Minuten. Später besteht auch die Möglichkeit fächerübergreifende Klassen zu besuchen. 

  • Pre-Ballett      für die Minis (Vorschulkindertanzerziehung)
  • Klassisches      Ballett ab dem Schulalter 
  • Klassisches      Ballett in weiterführenden Klassen

Als Zweitfach bieten wir an:

Klassischen Jazz-Dance - Stepp Dance auch für die Minis
Und Körperbildung auch für Erwachsene, denn Körper ist Körper

... und zweimal im Jahr Tanzwochenenden 


Pre-Ballett für die Minis (Vorschulkinder-Tanzerziehung)

Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren tanzen gerne und sollten dies unter fachmännischer Anleitung intensivieren.

Körperhaltung, Spannkraft, Korrektur der Wirbelsäule und musikalisches Gefühl ergeben sich aus diesem vorbereitenden Ballettunterricht zwangsläufig.Der Unterricht ist so gestaltet, dass die Kinder im Alter von 6 Jahren (nach der Einschulung) in die Ballettklasse übernommen werden.

Für die Kinder ab dem Alter von 4-6 Jahren haben wir eine neue Pre-Ballett Klasse, Dienstag 16.15 Uhr-16.45. Uhr auf Wunsch eine kleine Stepp-Tanz-Klasse und im Anschluss Kinder- Aufbauklasse

  

Aufbauklasse Ballett 


Kinder Aufbauklasse am Dienstag 17.45-19.15 Uhr 

  

  

...flott mit...........50 plus Bewegung endet nicht mit 50 

..im Gegenteil ..mit sehr bedachten Bodenexercises nach Kniasef gönnen Sie Ihrem Körper eine Verjüngungskur. Warten Sie nicht bis es zu spät ist.
Der Unterricht findet jeden Dienstag von 17.45-19.15 Uhr statt.
Neu ab Oktober 2018: Für Wiedereinsteiger (Alter egal) eine gemischte Ballett/Bodenexercices - Klasse Donnerstag 20.00 - 21.30 Uhr 

  

Jazz-Tanz

Jazz-Tanz wird in POLDI's Tanzwerkstatt als Zweitfach angeboten und auch sehr gerne angenommen. 

Bei dieser Tanzrichtung begeben wir uns nach Afrika, dem Ursprung des Jazz-Tanzes. Diese Tanzrichtung zeichnet sich durch Isolationstechnik aus.

Stangenarbeit ist nicht angesagt. Es wird sofort in der Mitte gearbeitet und erfordert daher ein Gefühl für die Balance des Körpers. Eine sehr lebensbejahende Tanzrichtung, mit raschen Abläufen, der Musik angepasst. 

Stepp-Tanz

Hier kann zu heißen Rhythmen von Jazz bis Rock der fast artistische Tanz auf "tönenden" Schuhen erlernt werden. 

  

Achtung: 

Probestunden sind natürlich möglich - aber bitte nur nach Voranmeldung .


Die aktuellen Stundenpläne,

die sich immer wieder etwas ändern wurden hier nicht aufgeführt, setzen sie sich diesbezüglich bitte mit uns in Verbindung.


Das Schulgeld (Honorar) der Schülerinnen/Schüler richtet sich nach den gebuchten Unterrichts-Klassen,

Das Honorar in der 60minütigen Aufbauklasse für Kinder beträgt € 46,--.

Für weitere Infos, ruf mich an
Danke
Deine Poldi M Ehrlich-Jurjevec